Erfolgreiche Buchvorstellung in Villach

P1070797Im bis zum letzten Platz gefüllten Villacher Dinzlschloss präsentierten Christiane Schütte und Bernhard Gitschtaler am 24. Mai 2016 ihre Bücher “Überfahrene Lebenswelt” und “Ausgelöschte Namen“. Im Anschluss an die Lesung gab es angeregte Diskussionen bei Brötchen und Wein. Auch für musikalische Umrahmung war gesorgt. Ein besonderer Dank für die Einladung und Organisation geht an Hans Haider vom Verein “Erinnern Villach” und die Kulturabteilung der Stadt Villach.

Bildquelle: Magdalena Gitschtaler